Dr. Thomas Rappl

Von der Bruststraffung bis zur Brustvergrößerung - Dr. Thomas Rappl in Graz ist für Sie da

Die Brust ist das Symbol für Weiblichkeit. Der Wunsch nach einer schönen, wohlgeformten und straffen Brust kann das Wohlbefinden erheblich beeinträchtigen. Auch eine Brustvergrößerung kann das Selbstbewusstsein einer Frau nachhaltig verbessern. Ebenso kann eine Brustübergröße das seelische Gleichgewicht beeinflussen und Probleme mit der Wirbelsäule zur Folge haben.

Bruststraffungen, Brustverkleinerungen und Brustvergrößerungen

Bruststraffungen, Brustverkleinerungen und Brustvergrößerungen zählen zu den häufigsten Eingriffen. Asymmetrie und Formveränderungen können sowohl genetisch als auch hormonell bedingt sein. Doch nicht nur Frauen sind betroffen: Die Gynäkomastie-Operation hat das Ziel, vergrößerte männliche Brüste von überschüssigem Drüsen- und/oder Fettgewebe zu befreien und den Brustumfang zu verringern.

Auch die Hohlwarzenkorrektur, die nach innen gezogene Brustwarzen, die durch operative Eingriffen oder Entzündungen entstehen können, werden von unserem Team durchgeführt.

Alle Brustbehandlungen im Überblick:

  • Bruststraffung
  • Brustvergrößerung
  • Brustverkleinerung
  • Hohlwarzenkorrektur
  • Gynäkomastie-Operation - Korrektur der männlichen Brust
  • Brustrekonstruktion nach Krankheit
  • Brustwarzen-Tätowierung

Die BehandlungeN im Detail:

Die Bruststraffung/Brustverkleinerung
Die Brust ist das Symbol für Weiblichkeit. Eine zu große, hängende oder asymmetrische Brust kann daher das körperliche und seelische Wohlbefinden einer Frau wesentlich stören.
Formveränderungen der Brust können genetisch bedingt sein oder nach Schwangerschaften und hormonellen Umstellungen verstärkt auftreten. Bei einer Brustübergröße wird oft auch die Wirbelsäule überlastet und es kommt auch hier zu Problemen.

Zusätzlich wird das Einschneiden von BH-Trägern als schmerzhaft empfunden und die Einschränkung beim Tragen von Konfektionskleidung kann unangenehm sein. Eine Brustverkleinerung bzw. -straffung kann also auf körperlicher und seelischer Ebene Abhilfe schaffen.

Brustvergrößerung
Eine schöne, wohlgeformte Brust ist für viele Frauen Sinnbild des Weiblichen. Kleine oder asymmetrische Brüste können das körperliche und seelische Wohlbefinden einer Frau wesentlich stören. Eine Brustvergrößerung kann das Selbstbewusstsein der Frau verbessern und zur Wiederherstellung des seelischen Gleichgewichts wesentlich beitragen.

Hohlwarzenkorrektur
Die sogenannte Hohlwarze stellt ein kosmetisches Problem dar, da die Brustwarze dabei nach innen gezogen ist. Diese Verformung kann mit der Hohlwarzenkorrektur rückgängig gemacht werden.

Hohlwarzen entstehen meist aufgrund einer genetischen Veranlagung. Andere Ursachen können abgelaufene Entzündungen oder Vernarbungen nach operativen Eingriffen (z. B. nach Tumorentfernung) sein. 

Gynäkomastie-Operation - Korrektur der männlichen Brust
Durch die Vermehrung von Brustdrüsengewebe und/oder Fettgewebe kann die männliche Brust übermäßig vergrößert sein.
Eine beidseitige männliche Brustvergrößerung kann hormonelle Ursachen haben, die im Vorfeld durch Hormonstatus, Mammografie und Sonografie abgeklärt werden sollten.
Durch eine Gynäkomastie-Operation kann die vergrößerte männliche Brust korrigiert werden.

Ästhetische Rekonstruktion der Brust nach Krankheit
Die ästhetische Rekonstruktion der Brust nach Krankheit bildet einen weiteren Schwerpunkt der Praxis. Die Wiederherstellung der Brust, beispielsweise nach Brustkrebs, erreichen wir mit Eigen- oder Fremdgewebe sowie der Lipofilling-Methode.

Medizinische Areola-Pigmentation (Brustwarzen-Tätowierung)
Nach einer Brustoperation und eventuell zurückgebliebenen Narben sind viele Frauen verunsichert. Mittels medizinischer Pigmentierung können die Brustwarzen jedoch wieder natürlich dargestellt werden. Natürlich arbeiten wir hier mit einem Profi zusammen: Mario Barth, ein bekannter Tätowierer in Graz, rekonstruiert in vertrauensvoller Umgebung. 

Wir sind für Sie da, um Ihnen dabei zu helfen, Ihr Selbstbewusstsein wiederzuerlangen und zu stärken. - SChönheitschirurgie in Graz